DURCHHALTEVERMÖGEN: DER SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG!

Fühlt sich das vertraut an? Niederlagen setzen dir zu und du neigst dazu, schnell aufzugeben? Du kennst im Grunde genommen deine Ziele und weisst, was du erreichen möchtest, aber du schiebst wichtige Aufgaben vor dir her oder vermeidest sie, wenn möglich? Möchtest du deinen Traumberuf finden, deine Ziele erreichen und mit Begeisterung und Erfolg durchs Leben gehen? Fühlst du dich frustriert, minderwertig oder gibt es Spannungen und Konflikte in deinem Umfeld?

Mit über 20 Jahren Erfahrung darin, Jugendliche erfolgreich in den Arbeitsmarkt zu integrieren, habe ich zahlreiche Situationen erlebt, die den Erfolg erschweren können. Um in der Arbeitswelt und im Leben erfolgreich zu sein, musst du bestimmte Anforderungen erfüllen. In meinem ersten Blog teile ich einen Schlüssel mit dir, der für deinen Erfolg von zentraler Bedeutung ist. Je stärker du die einzelnen Kompetenzen als Ressource entwickelst, desto weniger Hindernisse stehen deinem Erfolg im Weg.

Durchhaltevermögen ist entscheidend für den Erfolg, da es die Fähigkeit ist, auch in schwierigen Situationen dranzubleiben und nicht aufzugeben. Es ermöglicht es, Hindernisse zu überwinden und Rückschläge zu meistern, anstatt sich von ihnen entmutigen zu lassen. Menschen mit Durchhaltevermögen haben eine klare Zielorientierung und sind bereit, die notwendigen Anstrengungen zu unternehmen, um ihre Ziele zu erreichen. Sie bleiben fokussiert und behalten auch in schwierigen Zeiten einen positiven Blick auf ihre Ziele. Durchhaltevermögen ist somit ein essenzieller Bestandteil auf dem Weg zum Erfolg, da es die Ausdauer und Beharrlichkeit fördert, die für langfristige Erfolge notwendig sind.

Der Schlüssel zum Erfolg: DURCHHALTEVERMÖGEN und HARTNÄCKIGKEIT
  • Ich bleibe standhaft.
  • Selbst wenn die Arbeit manchmal langweilig ist oder mich vor grosse Herausforderungen stellt, halte ich durch.
  • Viele meiner Ziele erreiche ich nur dank meines Durchhaltevermögens.
  • Wie eine Briefmarke klebe ich an einer Sache fest, bis ich mein Ziel erreicht habe.

Wenn man überlegt, was für den Erfolg entscheidend ist, steht Durchhaltevermögen ganz oben auf der Liste. Ich erinnere mich gut daran, wie ich mich während meiner berufsbegleitenden Ausbildung zum Sozialpädagogen mehrmals kurz davor sah aufzugeben. Die Last war groß, eine bestimmte Aufgabe bereitete mir überhaupt keine Freude und ich fühlte mich fehl am Platz. Heute bin ich stolz und dankbar darüber, dass ich damals durchgehalten und mein Vorhaben erfolgreich abgeschlossen habe.

Was hat mir geholfen?

Zuerst möchte ich meinen Eltern danken, denn von ihnen habe ich gelernt, dass nicht alles im Leben immer nur Spass macht. Es ist wichtig, auch unattraktive Aufgaben gut zu erledigen und Wort zu halten. Ich habe gelernt, auch in schwierigen Zeiten dranzubleiben, selbst wenn ich mal einen schlechten Tag, eine Woche oder eine längere Phase habe.

Wenn es mal so richtig klemmte, ich nicht mehr weiterwusste und die Lust und Motivation im Keller waren, habe ich alles stehen und liegen lassen und etwas gemacht, das mir Freude bereitete. Ein Spaziergang in der Natur, ein Austausch mit Freunden oder ein Kinobesuch haben mir dann oft geholfen. Gerade in solchen Momenten, in denen ich nicht an meine Arbeit gedacht habe, kamen mir die besten Ideen. Danach war ich oft wieder voller Energie und konnte mit Klarheit, Freude und neuer Inspiration an meine Aufgaben herangehen.

Es war auch wichtig, Menschen um mich zu haben, die mir zuhörten, mich motivierten und mich unterstützten. Ich war mir meiner Emotionen bewusst, habe sie aufgeschrieben und mich mit Ausbildungskollegen, Freunden oder sogar mit professioneller Unterstützung ausgetauscht.

Stärke deine Ausdauer und Entschlossenheit: Praktische Tipps für mehr Durchhaltevermögen
  • Reflektiere regelmässig, indem du deine Beobachtungen und Emotionen in einem Tagebuch festhältst und sie mit Freunden, Kollegen oder Eltern teilst, um Unterstützung zu finden.
  • Erinnere dich daran, welche Möglichkeiten dir ein erfolgreicher Abschluss eröffnen kann und wie er dein Leben bereichern wird.
  • Visualisiere den Endzustand so lebendig wie möglich und fühle die Erfüllung, die du erleben wirst, wenn du dein Ziel erreicht hast.
  • Bleibe hartnäckig, auch wenn Herausforderungen auftreten oder du dich in einer anstrengenden Phase befindest.
  • Nimm regelmässig Pausen und widme dich Tätigkeiten, die dir Freude bereiten und Energie spenden.
  • Umgebe dich mit unterstützenden Menschen, die an dich glauben und dich motivieren, weiterzumachen, auch wenn es schwierig wird.
  • Wenn du trotz allem nicht weiterkommst, scheue dich nicht davor, professionelle Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Am Ende des Lebens zählt vor allem die Frage: Hast du das Beste aus dir gemacht? Bist du an den Herausforderungen gewachsen und hast deine Chancen genutzt? Hast du deinen Lebenssinn gefunden und lebst danach? Oder bist du den Schwierigkeiten ausgewichen, hast dich klein gemacht, zurückgezogen oder lebst wie ferngesteuert? Die Entscheidung liegt bei dir, wie du dein Leben gestaltest!
Ergreife die Initiative, nutze deine Möglichkeiten und MACH DEIN DING! 💃🏼 🕺🏼

Möchtest du...
  • ORIENTIERUNG erhalten, um die nächsten wichtigen Schritte zu planen?
  • Einen klaren PLAN & FOKUS entwickeln?
  • Die richtigen ENTSCHEIDUNGEN treffen?
  • Einen passenden Beruf oder ein passendes Studium finden und finanziell unabhängig werden?
  • Zugang zu zahlreichen Arbeitsblättern, Erklärvideos und Handlungsempfehlungen haben?
  • Eine verlässliche Ansprechperson zur Seite haben?
  • Unterstützung erhalten, um gemeinsam mit dir 👣 für 👣 dein Ziel zu erreichen?

Dann hol dir jetzt die CHECKLISTE und vereinbare ein kostenloses ERSTGESPRÄCH für 30 Minuten per Zoom, in dem wir gemeinsam herausfinden, wo du stehst und welche nächsten Schritte sinnvoll sind.

Seit 2002 bin ich als Coach tätig und habe festgestellt: Durch konsequentes Einhalten des Prozesses, Bereitschaft zur persönlichen Entwicklung, bestmögliche Umsetzung der Aufgaben und Durchhaltevermögen wirst du dein ZIEL erreichen!

Wo empfindest du aktuell Unzufriedenheit?
Was könntest du verbessern?
Was fehlt dir noch?

Ich coache dich dabei, VERANTWORTUNG zu übernehmen und die beste Version von dir selbst zu werden!